MRT in der Gastroenterologie: MRT und bildgebende by Henning E. Adamek, Thomas C. Lauenstein, Karin Baum

By Henning E. Adamek, Thomas C. Lauenstein, Karin Baum

Show description

Read Online or Download MRT in der Gastroenterologie: MRT und bildgebende Differenzialdiagnose PDF

Similar german_2 books

Eventrecht kompakt: Ein Lehr- und Praxisbuch mit Beispielen aus dem Konzert- und Kulturbetrieb

Kulturelle occasions, von der intimen Jazz-Session über eine Musical Gala bis hin zu großen Festspielen, sind nur dann erfolgreich, wenn der Organisator das Wechselspiel zwischen advertising and marketing, Betriebswirtschaft und den häufig unterschätzten Rechtsfragen beherrscht. Die rechtlichen Hürden rund um eine Veranstaltung werden durch das vorliegende Buch systematisch und leicht verständlich dargestellt.

Deutsche Kreisflügelflugzeuge

Enthaltene Flugzeuge: Arthur Sack A. S. five A. S. 6; BMW Fl#252;gelrad I V1 / V2; BMW Fl#252;gelrad II V1 / V2 / V3; Messerschmitt Kreisfl#252;gel J1253; Zeppelin-Werke V-7 Feuerball; Focke VTOL; Henri Coanda Aerodyne; Omega Diskus; Focke Wulf Triebfl#252;gel.

Additional resources for MRT in der Gastroenterologie: MRT und bildgebende Differenzialdiagnose

Example text

Unter alleiniger MRT‑Kontrolle war es jedoch aufgrund des übergroßen Artefaktes des verwendeten MRT‑kompatiblen Führungsdrahtes nicht möglich, die teilweise filiformen Stenosen des Gallengangssystems zu passieren [3]. 27 Interventionen Leber neten eingehalten werden; ferromagnetisches Material sollte bewusst fest gegriffen und vorsichtig bewegt werden. Das gilt auch für die Vorbereitung der Punktion mit Kanülen für die Lokalanästhesie und einem Skalpell zur Stichinzision. Moderne MRT‑Systeme haben eine ausreichende aktive Abschirmung, sodass bereits in einem Abstand von etwa 1 m zur Gantry nur noch geringe Anziehungskräfte wirken.

Im Laufe der vergangenen Jahre wurde eine ganze Reihe von Methoden entwickelt, mit denen flexible Instrumente wie Katheter und Führungsdrähte im MRT visualisiert und verfolgt werden können. Für die Röntgen-Durchleuchtung geeignete Materialien lassen sich im MRT nur eingeschränkt verwenden, da die Visualisierung erhebliche Probleme bereiten kann. Entweder sind solche Instrumente in einem MRT‑Bild kaum zu sehen, wie z. B. Kunststoffkatheter oder Führungsdrähte aus Nitinol, oder sie erzeugen zum Teil erhebliche Artefakte, wie etwa drahtverstärkte Katheter oder ferromagnetische Implantate.

Mit steigender Frequenz sinkt allerdings auch die Eindringtie- Bildgebende Differenzialdiagnostik Abb. 12 a Relativ kleines Barrett-Ösophaguskarzinom. b Die Endosonografie belegt die tiefe Infiltration der Tela submucosa (uT1SM), sodass der Tumor trotz technisch möglicher endokopischer Resektion onkologisch-chirurgisch versorgt werden muss. Abb. 11 a Endoskopische Darstellung eines submukösen Tumors; b Die Endosonografie zeigt einen echoarmen Tumor, der aus der 2. Schicht (Lamina muscularis mucosae) entspringt; c Der Tumor kann endoskopisch abgetragen werden und erweist sich histologisch als gastrointestinaler Stromatumor (GIST).

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 25 votes