Mikroökonomik: im Bachelor-Studium by Marco Wölfle

By Marco Wölfle

Einführende Lehrveranstaltungen der Volkswirtschaftslehre werden von vielen Studierenden oft als abstrakt, realitätsfern und teilweise sehr technisch empfunden. Dieses Lehrbuch beugt dem entscheidend vor! Die Vermittlung grundlegender mikrotheoretischer Ansätze mittels konkreter Sachverhalte steht im Vordergrund. Anschauliche Zahlenbeispiele fördern dabei das Verständnis der Mikroökonomik, das anhand zahlreicher Übungsbeispiele weiter vertieft werden kann. Das Lehrbuch eignet sich als idealer Wegbegleiter für das Studium.

Show description

Read Online or Download Mikroökonomik: im Bachelor-Studium PDF

Best german_14 books

Physik für Mediziner: Eine Einführung

"Ein trockenes Fach" urteilen die meisten Medizinstudenten über die Physik. Mit umso mehr Vergnügen nehmen sie dieses Lehrbuch zur Hand, denn der Autor beschreibt die Grundlagen der Physik kurzweilig, anschaulich und präzise. Über four hundred Abbildungen und zahlreiche Beispiele aus dem (medizinischen) Alltag fördern das Verständnis für physikalische Inhalte.

Schulsozialarbeit am Übergang Schule - Beruf

Schulsozialarbeit übernimmt häufig zentrale Aufgaben am Übergang Schule-Beruf. Zum Teil gehört die Berufsorientierung zu den expliziten Schwerpunkten ihrer Arbeit, zum Teil ist sie eine wichtige Schnittstelle am Übergang Schule-Beruf für Lehrkräfte, Eltern und Jugendliche. Der Übergang Schule-Beruf hat in den letzten Jahren eine hohe politische Aufmerksamkeit bekommen und zahlreiche strukturelle Veränderungen wurden angestoßen.

Wissenschaft vermitteln: Eine Anleitung für Wissenschaftler

Wer etwas für das Verständnis seiner wissenschaftlichen Arbeit, für sein Fach und für wissenschaftliches Denken überhaupt tun will, muss nicht nur schreiben können; er muss es auch tun. Jutta von Campenhausen zeigt, warum es nicht reicht, Wissenschaftskommunikation den Presseleuten und Öffentlichkeitsarbeitern zu überlassen.

Zwischen den Generationen: Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund

Dieser Band rückt innerfamiliäre Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund in den Mittelpunkt. Die Beiträge untersuchen innerfamiliäre Weitergabe in den Bereichen Sprache, Bildung und Mobilität, Heirat und Kontakte bis hin zu Werte, culture und faith. Wandel und Kontinuität zwischen den Generationen nehmen dabei eine Schlüsselstellung ein.

Additional resources for Mikroökonomik: im Bachelor-Studium

Example text

7. NACHFRAGE 31 Ein paar zentrale Punkte der Abbildung sind charakteristisch für die Nachfragefunktion. So wird der Achsenabschnitt an der vertikalen Achse (PX -Achse) als Reservationspreis oder Prohibitivpreis bezeichnet. Damit ist derjenige Preis gemeint, der durch seine Höhe dafür sorgt, dass die nachgefragte Menge auf Null sinkt. Mit anderen Worten ist der Reservationspreis die Antwort auf die Frage, ab einer Unterschreitung welchen Preises die Individuen damit beginnen, ein Gut nachzufragen.

Einigen sich beide bei einem Preis von 2,50 e, so hat der Anbieter 0,50 e über seinen Stückkosten und der Nachfrager 0,50 e unter seiner Zahlungsbereitschaft gehandelt. 1 e möglicher Handelsgewinne würden so gleichmäßig unter beiden aufgeteilt. Da auch bei den Paaren BE und CF je 1 e an Tauschgewinnen entsteht, kann insgesamt festgehalten werden, dass 3 e an Tauschgewinnen durch den Markt- 24 KAPITEL 3. ZUSAMMENWIRKEN VON INDIVIDUEN mechanismus der Variante 1 entstehen. Insgesamt finden in dieser Variante 3 Transaktionen statt (AD, BE und CF).

2 Märkte zur Organisation des Wirtschaftslebens Gerade während Wirtschaftskrisen stehen Märkte und marktwirtschaftliche Systeme immer wieder in der Kritik. Eine Ursache dieser Kritik liegt darin, dass die Marktergebnisse während der Krisen nicht den Wünschen und Zielen der Marktteilnehmer entsprechen. In vielen Fällen ist die Kritik in der Lage, Mängel und Schwächen im bestehenden System aufzudecken, die dann auch behoben werden können. In ebenso vielen Fällen handelt es sich aber auch um einzelne Beobachtungen, die eine Reihe von Systemanpassungen verursachen, bei denen vor dem Hintergrund der bestehenden Krise Fragen der Verhältnismäßigkeit völlig ausgeblendet werden.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 49 votes