Ich, Gina Wild by Michaela Schaffrath

By Michaela Schaffrath

Show description

Read Online or Download Ich, Gina Wild PDF

Similar german_1 books

Geschichte der chinesischen Literatur: Vol. 03: Die chinesische Erzählung - Vom Altertum bis zur Neuzeit

Dieses Buch von Monika Motsch ist die Geschichte der chinesischen Erzahlung vom Altertum bis zur Neuzeit. Es ist der dritte Band der von Wolfgang Kubin herausgegebenen 'Geschichte der chinesischen Literatur', einer auf zehn Bande angelegten Gesamtdarstellung.

Extra info for Ich, Gina Wild

Example text

Ich habe gezittert wie Espenlaub, als Axels Bekannter kam, und ich spürte, dass nun der Augenblick gekommen war. Er hieß Kai, war sehr groß, hatte kurze braune Haare und eine Brille. Keine besondere Schönheit, aber sehr nett und fröhlich. Er hatte schon öfter bei uns vorbeigeschaut. Wir aßen dann und plauderten. Ich glaube, Axel und er haben sich bei der Ausbildung zum Industriekaufmann getroffen. Axel war nämlich mit der Zeit seinen Job als Kellner leid geworden. Die Arbeitszeiten und geringe Aufstiegschancen haben ihm zum Wechsel bewegen.

Ist geil, macht bestimmt Spaß. « Das war ein harter Kampf zwischen diesen Geistern. In meiner Familie sind alle verheiratet, haben Familien gegründet. Niemand ist aus der Rolle gefallen. Das entsprach nicht den Regeln, die ich kannte. Axel hat mich aber immer wieder motiviert. Verbalerotisch. Er war lieb. Nie hatte ich das Gefühl, er würde mich unter Druck setzen. Das hat er gar nicht tun müssen. Vielleicht hat er das instinktiv geahnt und gewusst, dass er in mir einen bis dahin unbekannten Nerv traf.

An diesem Abend hatte ich keinen Orgasmus. Ich war einfach zu verkrampft. Alles in allem hat diese Aktion eine gute halbe Stunde gedauert. Zum Schluss haben wir ganz normal gefickt. Wir waren sehr gelenkig. Und Axel hat sich ganz rausgehalten. Er hat sich auf seine Rolle als Zuschauer beschränkt. Nur selten fragte er mich, ob es mir gefällt. « Ich glaube, wir haben uns eine Woche später wieder zusammengetan und dann einen Dreier gehabt. Heute kann ich sagen, vielleicht war dieser Abend meine Geburtsstunde als Pornostar.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 49 votes