Hunde wirklich verstehen: logisch - einfach - klar by Frauke Ohl

By Frauke Ohl

Show description

Read or Download Hunde wirklich verstehen: logisch - einfach - klar PDF

Similar german books

Extra info for Hunde wirklich verstehen: logisch - einfach - klar

Example text

Bermäßig selbstbewussten kleinen Hunden beobachten, die dazu neigen, auch sehr viel größere Hunde anzugreifen. Kommt es jedoch tatsächlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung, fliehen die kleinen Angreifer zumeist in heller Panik. Vorsicht Angst Ganz anders ist es, wenn ein Hund sich in die Ecke gedrängt fühlt und aus Angst droht (siehe auch „Beschwichtigung“, S. 32). Auch in einer solchen Situation zeigt ein Hund die Zähne und knurrt, aber nur, weil er sich in einer Notlage befindet. 3Bedrängt man das Tier jetzt noch weiter, wird es mit Sicherheit angreifen.

Spielaufforderungen anderer, auch junger, Hunde werden oft deutlich abgelehnt. Zurückweisungen alter Hunde werden, ebenso wie das aufdringliche Verhalten sehr junger Hunde, von den meisten Artgenossen ohne Probleme akzeptiert. Jung und alt Im Alter 2 'Junge Hunde sind in ihrem Aktivitätsdrang kaum zu bremsen. Alles ist neu und aufregend und muss erkundet werden. Es ist schwierig für einen Junghund, seine Aufmerksamkeit lange auf ein und dasselbe Ziel zu richten, daher sollten Übungsphasen nicht zu lange dauern.

Neutralität ist nicht zu › verwechseln mit Freundlichkeit. Wirkt Ihr Hund sehr häufig „neutral“, kann das ein Zeichen für gesundheitliche Probleme sein. › Gehen Sie sicherheitshalber mit ihm zu einem Tierarzt. Im Sozialverband kann Neutralität auch Desinteresse an einem anderen Hund bedeuten. sprechend neutral reagiert. Wenn mein Hund sich mir gegenüber oft neutral verhält, muss ich meinen Umgang mit ihm viel positiver gestalten. Das kann ich sehr einfach tun, indem ich ihn immer mal wieder zu mir rufe und dann ausgiebig mit ihm schmuse oder spiele.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 3 votes