Erfolgreiche Karriereplanung: Praxistipps und Antworten auf by Dr.-Ing. E.h. Heiko Mell (auth.)

By Dr.-Ing. E.h. Heiko Mell (auth.)

Show description

Read or Download Erfolgreiche Karriereplanung: Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der „Karriereberatung“ der VDI nachrichten PDF

Best german_14 books

Physik für Mediziner: Eine Einführung

"Ein trockenes Fach" urteilen die meisten Medizinstudenten über die Physik. Mit umso mehr Vergnügen nehmen sie dieses Lehrbuch zur Hand, denn der Autor beschreibt die Grundlagen der Physik kurzweilig, anschaulich und präzise. Über four hundred Abbildungen und zahlreiche Beispiele aus dem (medizinischen) Alltag fördern das Verständnis für physikalische Inhalte.

Schulsozialarbeit am Übergang Schule - Beruf

Schulsozialarbeit übernimmt häufig zentrale Aufgaben am Übergang Schule-Beruf. Zum Teil gehört die Berufsorientierung zu den expliziten Schwerpunkten ihrer Arbeit, zum Teil ist sie eine wichtige Schnittstelle am Übergang Schule-Beruf für Lehrkräfte, Eltern und Jugendliche. Der Übergang Schule-Beruf hat in den letzten Jahren eine hohe politische Aufmerksamkeit bekommen und zahlreiche strukturelle Veränderungen wurden angestoßen.

Wissenschaft vermitteln: Eine Anleitung für Wissenschaftler

Wer etwas für das Verständnis seiner wissenschaftlichen Arbeit, für sein Fach und für wissenschaftliches Denken überhaupt tun will, muss nicht nur schreiben können; er muss es auch tun. Jutta von Campenhausen zeigt, warum es nicht reicht, Wissenschaftskommunikation den Presseleuten und Öffentlichkeitsarbeitern zu überlassen.

Zwischen den Generationen: Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund

Dieser Band rückt innerfamiliäre Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund in den Mittelpunkt. Die Beiträge untersuchen innerfamiliäre Weitergabe in den Bereichen Sprache, Bildung und Mobilität, Heirat und Kontakte bis hin zu Werte, culture und faith. Wandel und Kontinuität zwischen den Generationen nehmen dabei eine Schlüsselstellung ein.

Additional resources for Erfolgreiche Karriereplanung: Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der „Karriereberatung“ der VDI nachrichten

Example text

Fest steht: Der junge Berufsanfänger geht in eine Welt hinein, die ihm weitgehend fremd ist und deren Regeln er nur höchst unvollkommen kennt. Die jetzt beginnende Berufstätigkeit soll ihm nicht nur Erfüllung geben, sie soll auch seine Existenz sichern. Das alles ergibt einen „Berg“, der erstiegen 37 sein will. Leider zeigt die spätere Lebenslaufanalyse, dass dieses Problem nur zu oft nach der „Versuch-und-Irrtum-Methode“ angegangen wird. Genau so sehen die Weichenstellungen am Start dann in fünf oder zehn Jahren aus, wenn man sie in Relation zum weiteren Weg und vor allem zu den dann geäußerten Karrierezielen sieht.

Es gibt Menschen ohne Talent für diese Auswahl – wie sich manche ja auch immer wieder den falschen Lebenspartner aussuchen. Aber: Hätte der Vorgesetzte das wirklich gemeint, wäre er als Einstellender ja ein Versager gewesen. Vielleicht wollte er Sie bloß loswerden? Frage/3: Ich fragte bei zwei zuvor von mir „verschmähten“ Unternehmen aus der ursprünglichen Aktion an. Wieder schweren Herzens entschied ich mich für B, obwohl C alle Anstrengungen unternahm, mich an sich zu binden. Die Pleite bei A wurde mir übrigens nicht zu meinem Nachteil ausgelegt.

Und Sie sind 5,5 Jahre älter. Punkt. Ich habe das nicht zu kritisieren. Ich stelle nur fest. Auf der anderen Seite ist die Promotion doch etwas für die Leistungselite unter den Akademikern. Zu diesem Gedanken passt ein Studienende mit 33 Jahren nach zwölf Semestern an einer FH nicht so recht. Dass Sie an der FH gar nicht promovieren können, wissen Sie. Und Sie wissen auch, dass Sie einen Universitätsprofessor brauchen, der Sie „nimmt“ für ein solches Vorhaben. Ich nehme an, das haben Sie geprüft und Sie haben einen Weg gefunden.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 50 votes