DotNET 2.0 - Die Neuerungen by Rudolf Huttary, Arne Schapers

By Rudolf Huttary, Arne Schapers

Show description

Read Online or Download DotNET 2.0 - Die Neuerungen PDF

Best german books

Extra resources for DotNET 2.0 - Die Neuerungen

Example text

IsAvailable() steckt einiges an Code, der die dem System bekannten Netzwerkschnittstellen abklappert und nach mehreren Kriterien auswertet. 0 über Proxy-Klassen implementiert sind und deshalb nicht von der Intellisense-Funktion angezeigt werden. Betroffen davon sind beispielsweise Zugriffe auf die Zwischenablage, das Dateisystem und die Registrierung. Darüber hinaus erlaubt My einen vereinfachten Zugriff auf Formulare, per Verweis eingebundene Webservices, Ressourcen und Einstellungen des jeweiligen Projekts.

NET. schnell + kompakt 39 5 – Konsolenanwendungen Abb. 6 Abwärtskompatibilität 51 Dreh- und Angelpunkt bei der Programmierung von WindowsAnwendungen ist die Interaktion des Benutzers mit der grafischen Benutzeroberfläche, kurz die Welt der Fenster und Steuerelemente. NET spezifiziert Windows Forms nicht nur die Elemente und Funktionalität dieser Welt, sondern auch ihre Design-Werkzeuge. 0 eher bescheiden aus. 0) geben, da die Voraussetzung dafür offensichtlich ein generalüberholtes GUI ist, das auf einer XML-Basis stehen soll (genauer: XAML, einem weiterentwickelten XML, bei dem das A im Akronym für „Application“ steht).

Abb. 0 kompilieren. 0 ruft Visual Studio einen Konvertierungsassistenten auf den Plan, der die notwendigen Anpassungen vornimmt. Obwohl die Kompatibilität von Microsoft als hochgradig eingestuft wird (vgl. auch àKap. 0 als Codebrecher aufgrund von InvalidOperationException-Ausnahmen. Ursache ist in den meisten Fällen schlampige Thread-Programmierung, bei der Hintergrund-Threads unsynchronisiert auf Steuerelemente zugreifen, die bekanntlich grundsätzlich im Vordergrund-Thread bzw. UI-Thread ausgeführt werden.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 44 votes