Die drei ??? und das Gespensterschloß by Alfred Hitchcock

By Alfred Hitchcock

Show description

Read or Download Die drei ??? und das Gespensterschloß PDF

Best german_1 books

Geschichte der chinesischen Literatur: Vol. 03: Die chinesische Erzählung - Vom Altertum bis zur Neuzeit

Dieses Buch von Monika Motsch ist die Geschichte der chinesischen Erzahlung vom Altertum bis zur Neuzeit. Es ist der dritte Band der von Wolfgang Kubin herausgegebenen 'Geschichte der chinesischen Literatur', einer auf zehn Bande angelegten Gesamtdarstellung.

Additional resources for Die drei ??? und das Gespensterschloß

Sample text

Rief Peter. « »Das ist nur die natürliche Auswirkung unerklärlicher nächtlicher Geräusche und Bewegungen auf ein empfindliches Nervensystem«, sagte Justus. « Er packte Peter am Arm und zog ihn mit. »Jetzt brauchen wir uns nicht mehr still zu verhalten. « fragte Peter, der widerstrebend Justs Tempo mithielt. « »Das ist doch völlig witzlos«, sagte unbeirrt der Erste Detektiv. »Wir wollen ja gerade das Seufzen und Stöhnen hören – und das Schreien, Kreischen, Kettenrasseln noch dazu. « Peter verschwieg, daß er keinerlei Bedürfnis danach verspürte, irgendwelches Seufzen, Stöhnen, Schreien, Kreischen oder Kettenrasseln zu hören.

Er hatte ein Dutzendgesicht, aber er konnte es zu jeder erdenklichen Teufelsfratze verzerren«, erklärte Justus. »Aber falls du die Geschichte nicht gelesen hast: Da heißt es –« »Ich habe mir nur die Berichte über das Spukhaus angesehen«, gestand Peter. »Jedenfalls heißt es, daß Stephan Terrill, wenn er nicht vor der Filmkamera stand, durch sein Lispeln so gehemmt war, daß er kaum mit anderen reden konnte. Deshalb engagierte er den Flüsterer als seinen Manager bei allen geschäftlichen Dingen.

Fragte Bob begierig. « »Ich würde sagen, das Haus ist ein Sammelplatz für sämtliche Geister, Dämonen und Werwölfe weit und breit«, erklärte Peter. Er konnte jetzt wieder befreiter atmen der Wagen entfernte sich immer mehr vom Ort des Geschehens. « Er wandte sich an Justus, der sich im Sitz zurückgelehnt hatte und seine Unterlippe zwischen Daumen und Zeigefinger knetete – folglich überlegte er scharf. « wiederholte Peter 45 hoffnungsvoll. Aber Justus Jonas schien ihn nicht zu hören. Er sah ohne ein Wort aus dem Fenster des dahinsausenden Wagens und bearbeitete weiter seine Unterlippe.

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 28 votes