Deutungskämpfe by Siegfried Jäger

By Siegfried Jäger

Show description

Read or Download Deutungskämpfe PDF

Best german_1 books

Geschichte der chinesischen Literatur: Vol. 03: Die chinesische Erzählung - Vom Altertum bis zur Neuzeit

Dieses Buch von Monika Motsch ist die Geschichte der chinesischen Erzahlung vom Altertum bis zur Neuzeit. Es ist der dritte Band der von Wolfgang Kubin herausgegebenen 'Geschichte der chinesischen Literatur', einer auf zehn Bande angelegten Gesamtdarstellung.

Additional resources for Deutungskämpfe

Example text

Vgl. “ (Drews/Gerhard/Link 1985, 265)3 Kollektivsymbole entfalten ihre Wirkung innerhalb eines topischen Systems, das für westliche moderne Industriegesellschaften folgendermaßen skizziert werden kann. (s. Abb. 1) 4 Die Grundstruktur lässt sich danach als ein kreisförmiges Gebilde vorstellen, dessen Grenzen gleichzeitig auch die Grenzen des sozialen Systems symbolisieren. Dieses soziale System lässt sich weiter horizontal, vertikal und diagonal zweiteilen. 1 2 3 4 Dabei stütze ich mich von allem auf die Arbeiten von Jürgen Link, der seit 1982 (bis 1991 zusammen mit Ulla Link-Heer) in der Zeitschrift kultuRRevolution dieses synchrone System kollektiver Symbole („Sysykoll“) entwickelt hat und mit aktuellen Analysen ständig auf seine Gültigkeit hin befragt.

32 Solche Analyseprojekte sind sehr umfangreich und lassen sich nur in Gestalt einer Vielzahl von Einzelprojekten angehen. Solche Einzelprojekte sind aber bereits sehr sinnvoll, weil sie immerhin zu bestimmten diskursiven Teilbereichen sehr verlässliche Aussagen zulassen und die Basis für eine Änderung des „Wissens“ bilden und damit selbst auf den weiteren Verlauf des betreffenden Diskursstranges Einfluss nehmen. Die Wirkung des Diskurses auf individuelles und kollektives Bewusstsein Diskursanalyse ist zugleich als Wirkungsanalyse zu verstehen.

56 Kollektivsymbolik als diskurstragende Kategorie Das Beispiel der Nahostberichterstattung zur Zweiten Intifada Wenn über kriegerische Konflikte berichtet wird, in die das eigene Land unmittelbar involviert ist, kann eine Abgrenzung der eigenen Gruppe von der Gruppe der Fremden oder gar der Feinde relativ leicht vorgenommen werden. Bei Berichten über Kriege, die andernorts und ohne eigene Beteiligung stattfinden, ist dies nicht der Fall. 16 Wir haben es hier in gewisser Weise mit einem doppelten Außen zu tun, das – je nachdem ob Israel oder die palästinensischen Gebiete angesprochen werden – symbolisch unterschiedlich kodiert wird.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 15 votes