Das Blaue Buch 2007–2008: Chemotherapie-Manual Hämatologie by Prof. Dr. Dietmar Berger, Prof. Dr. Monika Engelhardt, Prof.

By Prof. Dr. Dietmar Berger, Prof. Dr. Monika Engelhardt, Prof. Dr. Roland Mertelsmann (auth.)

Show description

Read Online or Download Das Blaue Buch 2007–2008: Chemotherapie-Manual Hämatologie und Internistische Onkologie PDF

Best german_14 books

Physik für Mediziner: Eine Einführung

"Ein trockenes Fach" urteilen die meisten Medizinstudenten über die Physik. Mit umso mehr Vergnügen nehmen sie dieses Lehrbuch zur Hand, denn der Autor beschreibt die Grundlagen der Physik kurzweilig, anschaulich und präzise. Über four hundred Abbildungen und zahlreiche Beispiele aus dem (medizinischen) Alltag fördern das Verständnis für physikalische Inhalte.

Schulsozialarbeit am Übergang Schule - Beruf

Schulsozialarbeit übernimmt häufig zentrale Aufgaben am Übergang Schule-Beruf. Zum Teil gehört die Berufsorientierung zu den expliziten Schwerpunkten ihrer Arbeit, zum Teil ist sie eine wichtige Schnittstelle am Übergang Schule-Beruf für Lehrkräfte, Eltern und Jugendliche. Der Übergang Schule-Beruf hat in den letzten Jahren eine hohe politische Aufmerksamkeit bekommen und zahlreiche strukturelle Veränderungen wurden angestoßen.

Wissenschaft vermitteln: Eine Anleitung für Wissenschaftler

Wer etwas für das Verständnis seiner wissenschaftlichen Arbeit, für sein Fach und für wissenschaftliches Denken überhaupt tun will, muss nicht nur schreiben können; er muss es auch tun. Jutta von Campenhausen zeigt, warum es nicht reicht, Wissenschaftskommunikation den Presseleuten und Öffentlichkeitsarbeitern zu überlassen.

Zwischen den Generationen: Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund

Dieser Band rückt innerfamiliäre Transmissionsprozesse in Familien mit Migrationshintergrund in den Mittelpunkt. Die Beiträge untersuchen innerfamiliäre Weitergabe in den Bereichen Sprache, Bildung und Mobilität, Heirat und Kontakte bis hin zu Werte, culture und faith. Wandel und Kontinuität zwischen den Generationen nehmen dabei eine Schlüsselstellung ein.

Extra info for Das Blaue Buch 2007–2008: Chemotherapie-Manual Hämatologie und Internistische Onkologie

Sample text

O. o. 1h B Infektionsprophylaxe Bedarfsmedikation: Metoclopramid/Paspertin® Antibiotikaprophylaxe: bei Neutrophilen <500/µl: Colistinsulfat/Colistin® (95mg) (Granulozytopenie >10Tage), Amphotericin B/Ampho-Moronal® Susp. 5ml(1-1-1-1) Kontrollen: Blutbild, Elektrolyte, Leberwerte, Gerinnung, Retentionswerte, Kreatinin-Clearance, Harnsäure Dosisreduktion: wenn Allopurinol nötig, dann 6-Mercaptopurin auf 1/3 der Dosis reduzieren (Potenzierung); bei Zytopenie Dosisreduktion: Leukozy. 3000-2000 oder Thrombozy.

Flüssigkeitsbilanzierung, Zufuhr+ Diurese min. >1000µl CAVE: Imatinib wird über CYP3A4 abgebaut! Keine Gabe von Paracetamol! Enzyminduktoren:Dexamethason, Phenytoin, Carbamazepin, Rifampicin, Phenobarbital Enzyminhibitoren: Ketoconazol, Itraconatol, Erythromycin, Clarithromycin Erhöhung der Plasmakonzentration nach Imatinib-Gabe von: HMG-Co-Reduktase-inhibitoren, Cyclosporin, Triazol-Benzodiazepinen, Ca-Antagonisten vom Dihydropyrimidintyp Substanz (Generic/Handelsname) Einzeldosis pro Gabe NaCl 0,9% 0, 4 u.

0 Niedrigrisiko-ALL: Woche 24-25 Hoch-/Höchstrisiko-ALL: Woche 24-25 (nur Pat. ohne SZT) Diese Zytostatikatherapie birgt letale Risiken ! Die Anwendung darf nur durch erfahrene internistische Onkologen und entsprechend Chemotherapie ausgebildetes Pflegepersonal erfolgen! Das Protokoll muß im Einzelfall überprüft und der klinischen Situation angepaßt werden. Tag Substanz (Generic/Handelsname) 15 15 15 15 15-28 17-20, 24-27 Cytosin-Arabinosid,AraC/Alexan® Dexamethason/Fortecortin® Methotrexat/Methotrexat"Lederle"® Cyclophosphamid/Endoxan® 6-Thioguanin/Thioguanin® Cytosin-Arabinosid, AraC/Alexan® Dosierung Trägerlösung Appl.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 35 votes