• German 1
  • Das Neue am Neo-Institutionalismus: Der by Konstanze Senge

    By Konstanze Senge

    Die vorliegende Publikation offeriert eine examine des soziologischen Neo-Institutionalismus und versucht, Gründe für den Erfolg dieses Forschungsprogramms zu ermitteln. Die Argumentation wird von der Frage geleitet, used to be das tatsächlich Neue am Neo-Institutionalismus ist. Die wissenschaftssoziologische examine richtet sich vor allem auf theorieimmanente Entwicklungen innerhalb der US-amerikanischen Organisationswissenschaft. Ergänzt wird diese durch wissenssoziologische Betrachtungen der US-amerikanischen Wirtschaft, der Politik und des akademischen Feldes.

    Show description

  • German 1
  • Kulturelle Differenzen und Globalisierung: Herausforderungen by Johannes Bilstein, Jutta Ecarius, Edwin Keiner

    By Johannes Bilstein, Jutta Ecarius, Edwin Keiner

    Kulturelle Differenzen und Globalisierung führen für Bildung und Erziehung zu neuartigen Herausforderungen im Umgang mit Komplexität und Kontingenz. Der gesellschaftliche globale Wandel verändert nicht nur die Wirklichkeit von Erziehung und Bildung, die Gestaltung von pädagogischen Handlungsfeldern in schulischen und außerschulischen Bereichen, sondern auch das theoretische Nachdenken und analytische Forschen über Bildung und Erziehung. Zu hinterfragen ist sowohl das Eigene als auch das Fremde aus kritischer Perspektive; biographische Hybridbildungen sind genauso zu reflektieren und erforschen wie Verschiebungen in den zugrunde liegenden Menschenbildern. In diesem Buch werden erziehungswissenschaftliche Transnationalität und Globalisierung, Medialisierung, kulturelle Differenzen und Migration neu diskutiert.

    Show description

  • German 1
  • Kollektionsentwicklung in der Bekleidungsbranche unter by Herbert Loock

    By Herbert Loock

    Die Entwicklung der deutschen Bekleidungsbranche zeichnet sich durch eine abnehmende Anzahl von Betrieben und zunehmende Konzentration der Umsätze auf die größeren Unternehmen aus. Trotz dieser Marktsituation gibt es Unternehmen, welche ein deutliches Umsatzwachstum und eine im Vergleich zu Mitbewerbern höhere Umsatzrendite erzielen. Die größte Bedeutung innerhalb der Wertkette messen die Bekleidungsunternehmen der section „Kollektionsentwicklung“ bei. Diese section wird in der Bekleidungsbranche quick wie ein Mythos behandelt. Die Herkunft der Ideen, ihre Umsetzung, die Entscheidung für die „richtige“ Kollektion sind auch für „Insider“ oftmals nur „wie durch einen Nebel“ zu erkennen. Während es für den Vertrieb, die Beschaffung, die Produktion, die Logistik und die Verwaltungsbereiche der Bekleidungsunternehmen zahlreiche Veröffentlichungen gibt, werden die Fragen rund um die Kollektionsentwicklung in wenigen Aufsätzen allenfalls deskriptiv behandelt. Damit wird die section der Kollektionsentwicklung bewusst oder unbewusst offengehalten, insbesondere die Faktoren, die diese part erfolgreich machen, wurden bisher nicht publiziert. Mit der vorliegenden Arbeit wird erstmalig eine Systematisierung der Kollektionsentwicklung und ihrer Erfolgsfaktoren vorgenommen. Dafür hat der Verfasser empirisch die Indikatoren für die Messung des Kollektionsentwicklungserfolges festgestellt, die Erfolgsfaktoren abgeleitet und Managementempfehlungen formuliert. Diese Erkenntnisse stellen für die wissenschaftliche Behandlung der Kollektionsentwicklung in der Bekleidungsbranche eine sehr bedeutende Grundlage dar, für die Praxis sind sie ein unverzichtbarer Ratgeber.

    Show description

  • German 1
  • Heilpflanzenkunde für Tierärzte by Jürgen Reichling, Rosa Gachnian-Mirtscheva, Marijke

    By Jürgen Reichling, Rosa Gachnian-Mirtscheva, Marijke Frater-Schröder, Reinhard Saller, Assunta Di Carlo, Wolfgang Widmaier

    In ?bersichtlicher shape alles Wichtige ?ber die Verwendung von Heilpflanzen in der Tiermedizin. Rund a hundred Heilpflanzen werden in monographischer Form vorgestellt, gro?teils mit farbigen Abbildungen. Auf der foundation aktueller pharmakologischer Erkenntnisse erh?lt der Leser einen schnellen ?berblick ?ber Indikationsgebiete, Rezepturen, Dosierungen, unerw?nschte Wirkungen und Wechselwirkungen von pflanzlichen Heilmitteln. Konkrete Behandlungsvorschl?ge bieten dem Tierarzt eine rasche Hilfe bei der Therapiewahl. Aktuelle rechtliche Bestimmungen und Dosierungsberechnungen runden den Inhalt ab.

    Show description

  • German 1
  • Strategisches Mehrmarkencontrolling: Ein Beitrag zur by Mathias Kullmann, Prof. Dr. Christoph Burmann

    By Mathias Kullmann, Prof. Dr. Christoph Burmann

    Mathias Kullmann entwickelt ein theoretisch fundiertes Konzept für ein identitätsbasiertes Controlling von Mehrmarkenstrategien und unterzieht es anhand einer umfassenden empirischen Studie einer anspruchsvollen Validierung. Er zeigt die praktische Relevanz seines Konzeptes anhand eines Simulationsmodells auf und leitet exemplarisch konkrete Handlungsempfehlungen für den deutschen Süßwarenmarkt ab.

    Show description